Vollnarkose

Wir verfügen über einen modernen OP-Saal mit der neuesten Technik - alle größeren Eingriffe werden hier eingeleitet und durchgeführt. An zwei Tagen in der Woche operieren wir in Vollnarkose, unterstützt von einem fachlich versierten speziellen Anästhesisten-Team. Anschließend können Sie in Ruhe in einem unserer Aufwachräume unter kontinuierlicher Aufsicht ausruhen und entspannen (stets begleitet von unseren Helferinnen und Anästhesisten), um schon nach kurzer Zeit, nach der entsprechenden Abschlußuntersuchung, wieder nach Hause begleitet zu werden.
So ersparen Sie sich einen längeren stationären Kankenhausaufenthalt.

www.mkg-wuppertal.de